Seite auswählen
Vertriebsübernahme

Großartige Ideen & keine Zeit für die Vertriebssteuerung?

Ihre Idee, Ihr Produkt – meine Zeit & Engagement für den Vertrieb – für unseren gemeinsamen Erfolg

Den Kopf voller Ideen, aber einfach nicht genug Zeit für die konsequente Umsetzung? Dabei benötigt jedes gute digitale Produkt einzigartige Betreuung, ein passgenaues Vertriebskonzept und kontinuierliche Pflege, um zum erfolgreichen Selbstläufer zu werden. Denken Sie an die großen, bekannten Namen im Internet Marketing: Neue Produkte werden aktiv beworben und Informationen bewusst in vielen Kanälen gestreut. Im Grunde kommen Sie kaum an den vielen Hinweisen vorbei. Das braucht Zeit und das passende Konzept, um aus einer guten Idee ein erfolgreiches Produkt zu machen. Ärgerlich wird es, wenn Sie die Idee haben – aber keine Ressourcen für die Umsetzung.

Falls Sie das kennen – und leidvoll mit dem Kopf nicken – jetzt gibt es die Lösung.

Die Lösung: Vertriebsübernahme
Ich übernehme für Sie den Vertrieb und die notwendige Organisation. Was bleibt für Sie zu tun?

1. Sortieren Sie Ihre Idee – und stellen Sie alle benötigten Informationen für mich zusammen
2. Schicken Sie mir eine E-Mail mit Ihrer Idee, den Unterlagen und 1-2 Terminvorschlägen (Vorlauf von 10 Tagen zur Vorbereitung einplanen, bitte)

Das war es. Wenn Ihre Idee erfolgversprechend ist, kümmere ich mich anschließend um alles Weitere.

Lassen Sie mich den Vertrieb übernehmen

Jahrelange Erfahrung in verschiedenen Branchen und erfolgreiche digitale Produkte rund um Vertrieb, Marketing und PreSales Marketing sprechen für mich. Und ich leiste für Sie:

• die Konzeptentwicklung – von der Idee zum verkaufsfähigen digitalem Produkt
• Vermittlung passender Dienstleister und Partner, soweit benötigt
• Anwerbung von passenden Affiliates
• weitere Vermarktung und Empfehlung an umfassende Adresslisten & Partnernetzwerke

Allein mein eigener Newsletter-Verteiler umfasst mehr als 10.000 Abonnenten. Für Sie zapfe ich außerdem mein strategisches Wissen an.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!

Für wen ist die Vertriebsübernahme geeignet?

Ob Sie sich auf die Auslagerung Ihres Vertriebs für ein spezifisches Produkt einlassen können? Geeignet sind Sie, wenn Sie

• eine richtig gute Idee für ein digitales Produkt mitbringen, aber
• keine Kapazitäten (Zeit, Geld, Energie) haben, um sich selbst konsequent um den Vertrieb zu kümmern
• Ihre Kernkompetenz in der Entwicklung von Ideen sehen und deshalb
• die Organisation des Vertriebs in geeignete & erfolgreiche Hände legen wollen

Im Grundsatz ist es ganz einfach: Wollen Sie Ihre digitale Produktidee vorantreiben und ein weiteres erfolgreiches Produkt Ihrem Portfolio hinzufügen, ohne eigene Ressourcen anzuzapfen?

Ihr Bonus

Ihre großartige Idee wird geboren, gehegt und gepflegt – und letztlich zum profitablen Internetprojekt. Mehr Umsatz für Ihr Unternehmen, gesteigertes Prestige und der gute Ruf als Experte in Ihrer Branche kommen dazu. Stellen Sie sich vor: Ihr Projekt wird umgesetzt, selbst wenn Sie persönlich nur begrenzte Ressourcen einbringen können.

Klartext: So könnte Ihre Idee verkaufsfähig werden

Sie haben die Idee für ein gewinnträchtiges digitales Produkt und stellen Sie mir vor. Gemeinsam prüfen wir, was für die Umsetzung benötigt wird. Wenn wir beide überzeugt sind, übernehme ich alle weiteren Schritte und erhalte dafür von Ihnen eine Beteiligung am Umsatz.

Für Sie bedeutet das: Sie kümmern sich weder um die Gewinnung von Affiliates oder die Bewerbung. Denn das übernehme ich. Sie kümmern sich vor allem um die konkrete Entwicklung der Idee hinter dem digitalen Produkt.

Wichtige Fragen, die Sie sich bitte vorab stellen:

• Was macht meine Idee so einzigartig?
• Was braucht es an konkreten Schritten, um die Idee als reales Produkt umzusetzen?
• Welche Dienstleister, Helfer oder technischen Mittel werden benötigt?
• Wie sieht die Konkurrenz-Situation aus?
• Wie viel Zeit steht mir als Ideengeber zur Verfügung, um mich aktiv um die Idee zu kümmern?
• Was macht meine Idee so einzigartig?
• Was braucht es an konkreten Schritten, um die Idee als reales Produkt umzusetzen?
• Welche Dienstleister, Helfer oder technischen Mittel werden benötigt?
• Wie sieht die Konkurrenz-Situation aus?
• Wie viel Zeit steht mir als Ideengeber zur Verfügung, um mich aktiv um die Idee zu kümmern?