Seite auswählen

 

Management auf Zeit:

Kurzfristige Personalengpässe bei der Position eines Verkaufsleiters oder Geschäftsführers können für Unternehmen zu großen Problemen führen. Robert Nabenhauer bietet deshalb einen besonderen Service an. Übergangsweise, längstens für 6 Monate, übernimmt er die Position eines Geschäftsführers oder Verkaufsleiters. Ist das bei Vertragsbeginn definierte Ziel oder der Zeitrahmen abgelaufen bzw. die vakante Position regulär besetzt, verlässt Robert Nabenhauer das Unternehmen wieder. Die Vergütung wird individuell besprochen.

Insbesondere für Personalagenturen und Unternehmen mit entsprechendem Bedarf bietet der langjährige Unternehmer und Verkaufsprofi diesen besonderen Service an.

Warum ist Robert Nabenhauer für solche Engpässe die richtige Wahl?

Er war hat unzählige Preise und Auszeichnungen gewonnen wie beispielsweise

Eine ausführliche Auflistung findet sich hier (http://nabenhauer-consulting.com/referenzen/auszeichnungen/). Innerhalb von wenigen Jahren hat er ein Unternehmen aufgebaut, das zuletzt 12,5 Millionen Euro Umsatz erbrachte, während er selbst lediglich noch 5 Stunden pro Woche operativ tätig war. Durch die Umstellung auf Autopilot genügten diese 25 Stunden pro Monat völlig. Diese Erfahrungen gibt Robert Nabenhauer seit 2010 an andere Unternehmer und Unternehmen weiter. Hier stellt er sich jeweils neu auf die Bedürfnisse der Unternehmer ein.

Für wen lohnt sich Management auf Zeit?

Erfahrene Unternehmer mit Eignung als Führungskraft, die lassen sich nicht einfach von einer Zeitarbeitsagentur beschaffen. Wenn kurzfristig eigene Führungskräfte in hohen Positionen ausfallen und aus den eigenen Reihen kein passender Ersatz gefunden werden kann: Dann lohnt sich Management auf Zeit durch Robert Nabenhauer.

Denkbar ist auch: Sie brauchen einen „Feuerwehrmann“, jemand der schnell und effizient notwendige Umbrüche in die Wege leitet, ohne danach im Unternehmen bleiben zu wollen. Kompromisslose Änderungen sind manchmal notwendig, beeinträchtigen unter Umständen aber die Zusammenarbeit innerhalb des Teams. Ein externer Geschäftsführer schafft da Abhilfe, umstrukturieren und neue Prozesse einführen. Kurzfristige Umsätze generiert er noch dazu, mit exakt kalkulierbaren Personalkosten, die vertraglich für einen überschaubaren Zeitraum für maximal 6 Monate festgeschrieben sind.

Robert Nabenhauer bringt außerdem seine Erfahrungen mit ein, wenn es um Vertragsabschlüsse, Strategieentwicklung oder den Aufbau von weiteren Vertriebskanälen geht.

Strategieentwicklung:

Sie brauchen Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung Ihres Unternehmens? Robert Nabenhauer entwickelt und optimiert Strategien in Vertrieb und Marketing. Das schließt auch ausdrücklich Strategien im Social Media Bereich oder Key Account Marketing mit ein. Felder, in denen sich altgediente Produktionsfirmen teils noch etwas schwer tun.

Vertriebsoptimierung:

Marktrecherche, der Ausbau von zusätzlichen Vertriebskanälen und die Schulung von vorhandenem Vertriebspersonal könnten Einsatzmöglichkeiten sein. Aber auch: Die konsequente Umstellung auf Autopilot, direkt im Unternehmen. Als zusätzliche Führungskraft im Vertriebsteam begleitet Robert Nabenhauer das Team bei Abschlusstrainings und evaluiert vorhandene Überlastungssymptome. Er ist mitten drin im Thema Vertrieb und kann sofort, aus der eigenen Praxis heraus, Lösungsvorschläge und Ideen zur Verbesserung anbringen.

Begleitung bei Vertragsabschlüssen:

Manchmal ist ein zusätzlicher Geschäftsführer bei der Beurteilung von Geschäftsabschlüssen, Verkäufen und Verträgen sinnvoll. Dann springt Robert Nabenhauer mit ein. Auf Wunsch bleibt Robert Nabenhauer vollständig im Hintergrund und berät für den Kunden oder Vertragspartner „unsichtbar“. Oder übernimmt die Verhandlungen komplett, wenn es die Unternehmensstruktur erfordert.

 

 

Geschäftsführer auf Zeit

Ist die Stelle des Geschäftsführers zu besetzen, geeignete Kandidaten sind aber momentan nicht verfügbar? Dann überbrückt Robert Nabenhauer die Zeit bis zur Einstellung und Einarbeitung.

Als Geschäftsführer kümmert er sich um das „große ganze“, strukturiert Unternehmensprozesse und richtet das Unternehmen ganzheitlich auf Vertrieb aus. Das bedeutet: Die Mitarbeiter werden von Routinearbeiten durch Automatisierung soweit wie möglich befreit, die Strukturen werden effizienter gestaltet, klare Absprachen vereinfachen den Workflow.

Während seiner Zeit in der Verpackungsbranche hat Robert Nabenhauer die gesamte Verwaltung seines Unternehmens auf Kaizen umgestellt, zunächst den Vertrieb und später auch das gesamte Unternehmen auf Autopilot gestellt. Das bedeutet: Die gesamte Kundenakquise läuft vollautomatisch ab, die Vertriebsprofis können sich auf die eigentlichen Verkaufsabschlüsse konzentrieren.

Als Geschäftsführer widmet sich Robert Nabenhauer der Entwicklung von neuen Projekten, eröffnet neue Vertriebswege und bahnt Kooperationen an. Er gibt die Anreize, die im Unternehmen zu neuen Produkten oder Dienstleistungen führen. Als Geschäftsführer überwacht er den Ablauf und die Durchführung, motiviert die Mitarbeiter und regt Veränderungsprozesse an.

Benötigen sie kurzfristig Unterstützung in diesem Bereich? Dann vereinbaren Sie unter info (at)nabenhauer-consulting.com einen Telefontermin für weitere Informationen.

Weitere Infos auch hier:

Nabenhauer Consulting – Nabenhauer Robert

 

 

Interimsmanagement

In einem Geschäft können Mängel wegen verschiedener Umstände entstehen: kurzzeitig erworbene Projekte, Personalabgang, Erkrankung der Belegschaft usw. Eben hier beginnt das Interimsmanagement. Zu Ihrer Verfügung steht in kurzer Zeit ein erfahrener Manager, dessen Ziel ist effizient Ihre Projekte umzusetzen, in höchster Qualität und im Interesse Ihres Unternehmens. Häufig übernimmt der Interim Manager während seiner Arbeitszeit auch operative Führungsfunktionen. Mann kann auch messen, was er leistet. Im Gegenteil zu einem Berater arbeitet der Interim Manager bei Ihnen vor Ort und ist für das Ergebnis verantwortlich.

CEO/Geschäftsführer

In der Situation, wenn ein CEO oder jemand aus der Führungskraft krank ist, oder unerwartet gekündigt wird, ist es meistens schwer in kurzer Zeit einen richtigen Ersatz zu finden. Das Unternehmen soll weiterarbeiten. Dazu braucht es einen Fachmann, der rasch verfügbar ist, und genug erfahren ist.
Wir können Ihnen dabei helfen indem wir Ihnen schnell einen erfahrenen Interim Manager zur Verfügung stellen, der Ihr Geschäft weiterführen wird.

  • Je schneller man sich mit dieser Frage beschäftigt, umso leichter und resultativer die Nachfolge sein kann. Ein Generationswechsel oder Firmenverkauf sind eine Herausforderung nicht nur für den Unternehmer selber, sondern auch für seine Verwandten, für die Firmenbelegschaft und Nachfolgekandidaten. Dabei ist es wichtig den Nachfolgeprozess systematisch zu gestalten. Wir werden zusammen mit Ihnen Lösungen erarbeiten, sowohl für familieninterne als auch für familienexterne Übernahmen.
  • Wichtig ist auch eine Zusammenarbeit beim Projektmanagement, das oft nebenbei betrieben wird. Man investiert viel Geld und Zeit und die Projektverantwortlichen vernachlässigen dabei eigenes Tagesgeschäft. Überlassen Sie uns Projektmanagement. Konzentrieren Sie sich weiterhin auf Ihre Kernkompetenzen. Wir haben genug Erfahrung, um Ihr Projekt erfolgreich ohne zusätzliche Zeit und Kosten zu realisieren.
    Wir können sowohl Projektdurchführung, als auch dessen Kontrolle übernehmen. So bestimmen wir, ob Optimierung richtig durchgeführt wurde.
  • Das Ziel jedes Unternehmens ist es, rentabel zu funktionieren. Man konzentriert sich häufig nur auf die Lieferanten. Man kauft Produkte mit minderer Qualität, nur um den Cashflow zu steigern. Ein hohes Einsparpotenzial versteckt sich dabei in den Prozessen. Wir können auch diese analysieren und gemeinsam eine richtige Lösung finden, damit Ihre Prozesse besser, kostenoptimierter und kundenorientierter ablaufen.

Um heute erfolgreich zu sein, reicht es schon nicht aus Innovation und Spezialisierung zu haben. Es ist nicht nur die Frage des Preises. Man muss Markterfolge bewusst steuern und planen. Wir können Sie dabei unterstützen indem wir Verkaufsstrategien für Ihre Produkte oder Dienstleistungen erarbeiten und realisieren. So funktioniert es:

  • Analyse des aktuellen Zustands von Verkauf und Marketing
  • Bestimmung der Kernkompetenzen und der Erfolgspotenziale im Markt
  • Bezeichnung einer zukunftorientierten Strategie
  • Realisierung dieser Strategie einschließlich begleitender Schritte
  • Ausbildung und Training des Verkaufspersonals
  • Aktuelle Kontrolle der Realisierung der Verkaufs- und Marketingstrategie sowie begleitendes Coaching des Verkaufspersonals.