Seite wählen

zurück zum Glossar

Google Penalty

Seiten, die sich nicht an die Google Richtlinien halten, werden mit eine Penalty versehen. In der Rege bedeutet dies zunächst eine Aufforderung, dass das Problem behoben werden soll. Ist dies nicht erfolgt, wird die Webseite aus dem Ranking gelöscht. Ebenso kann eine Strafe nur für ein paar Stunden verhängt werden, die ein Nichtfinden der Seite bedeutet. Auch wenn das Problem behoben wurden ist, kann dies bedeuten, dass alle Rankingerfolge bis zur dieser Strafe verloren gegangen sind und die Seite wird für ein erneutes Ranking ausgeschlossen. Hohe Strafen sind bei Urheberrechtsverletzungen, fehlenden Inhalten oder einer schlechten Webseitenpflege zu erwarten.