Seite auswählen

Familienstellen

Innere Bilder aus der Familie, Identifikation mit fremden Schicksalen – oder auch mit Mustern und unbewussten Verstrickungen die irgendwann zum Überleben halfen – sind oft Ursache von Belastungen, Einschränkungen bis hin zu schweren Krankheiten oder Todessehnsucht. Dahinter verbirgt sich meist eine (unbewusste), innige aber verstrickte Liebe zum (Familien-)System, die jedoch unbewusst und daher blind und nicht rational wirkt. 

Aufstellungen bringen Licht in diese Verstrickungen und die dahinterliegende Dynamik:

Eine Person (Protagonist) formuliert sein Anliegen und stellt seine Familie mit aus der Gruppe mittels Stellvertretern auf – oder bei einer Fernbehandlung übernimmt diese Aufgabe der Aufstellungsleiter. Die Stellung der Personen zueinander verläuft gemäss dem inneren Bild wie es aus Sicht des Protagonisten aussieht.

Dabei entsteht ein Energiefeld (das Familiensystem) ähnlich wie die Situation, wie in dem eigenen erlebten in der Familie entspricht.

Die Wahrnehmungen (Aussagen, Gefühle, Emotionen, Reaktionen) der Stellvertreter geben wertvolle Hinweise zum Verstehen der verborgenen Dynamik und der vorhandenen Verstrickungen. 

Über klärende Sätze (manchmal ist auch Schweigen vielsagender als sprechen), Aussprechen von Würdigungen, Annehmen der Ist-Situation, Achten des Schweren, Veränderungen des Platzes suchen wir gemeinsam nach einer heilsamen Ordnung, welche die Person mit ihrem Potenzial und der Kraft mit der Herkunft, mit den Ahnen, verbindet.

Grundvoraussetzung für die Arbeit ist eine respektvolle Haltung gegenüber dem was sich zeigt was sich zeigen darf und das was sich auch (noch) nicht zeigen  kann. 

Ebenso ist ein merklicher Energieunterschied zu erkennen, zwischen “ich will etwas” und das was wirklich ansteht an drängendem Thema. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen