Seite wählen

SWOT Analyse

SWOT ist ein englischen Akronym für: Strenghts (Stärken), Weaknesses (Schwächen), Opportunities (Chancen) und Threats (Bedrohungen). Bei der SWOT Analyse handelt es sich um ein strategisches Instrument für die Strategieentwicklung in Unternehmen und Organisationen. Die einzelnen Schritte sind nötig, damit Unternehmen ihre Strategie möglichst genau ausarbeiten können. 

Ein Beispiel: Mit den Chancen werden Möglichkeiten eröffnet, mit neuen Produkten mehr Kunden zu erreichen. Die Chancen können durch die Angebote vom Wettbewerb gefährdet sein (Risiken). Werden die Risiken zu groß, sind gezielte Maßnahmen einzuleiten. Diese richten sich nach den vorhandenen Stärken und Schwächen.