Seite wählen

Sitzungen

Mithilfe der Sitzungen können sich User anzeigen lassen, wie lange die Nutzer im Internet (auf Webseiten oder Apps) verweilt sind. In einer Sitzung werden alle Nutzungsdaten wie E-Commerce oder Bildschirmaufrufe aufgeführt. Oft wird auch der englische Begriff „Session“ verwendet. Die Sitzung beginnt mit dem Aufruf des Browsers und wird mit dem Beenden der Internetverbindung beendet. 

Damit die Sitzung nachverfolgt werden kann, orientiert man sich hier an einer individuellen Identifikationsnummer (Sitzungs-ID). Mithilfe von Cookies kann diese ID übertragen werden. Erst dann werden die gespeicherten Daten der letzten Sitzungen aufgerufen.