Seite wählen

 Metadata

Metadata (oder: Metadaten) sind strukturierte Daten, in denen Informationen über andere Daten gespeichert sind. Sie werden in verschiedenen Bereichen angewendet und auf diverse Weisen genutzt. Die Metainformationen sind besonders in der Verwaltung von größeren Datenmengen hilfreich. Die Metadaten lassen sich von Maschinen auslesen und verwerten. Dies ermöglicht insbesondere Unternehmen, Daten noch schneller auszuwerten und für die eigenen Zwecke zu verwenden. 

Das Format der Metadaten ist unterschiedlich und es gibt verschiedene Standards. Diese sind von der Art der Daten sowie von der Verwendung abhängig. In Unternehmen, in denen ein Dokumentenmanagementsystem (DMS) vorliegt, werden oftmals selbst definierte Metadata verwendet. Diese ergeben sich aus dem Dokumententyp sowie den Prozessen.