Seite wählen

Interactive-Marketing

Interaktives Marketing lebt von den Triggern, die am Kunden ausgeübt werden können. Dabei ist es wichtig, dass alle Marketingmaßnahmen ein bestimmtes Ziel verfolgen und neben der Ansprache des Users auch einen entsprechenden Nutzen für diesen darstellen müssen. In diesem Zusammenhang kann der User dann leichter das Vertrauen in ein Unternehmen aufbauen und sich auf ein Produkt einlassen.

Das Interaktive an diesem Prozess ist die Zusammenarbeit mit dem Nutzer nicht nur um diesen zu stimulieren, sondern auch eine feste Reaktion des Nutzers zu provozieren. Dies kann in Form einer Aufforderung oder auch der Aufnahme der direkten Ansprüche vorgenommen werden. Wichtiger Teil des interaktiven Marketings ist aktuell die Personalisierung aller Marketingmaßnahmen, um einen Nutzer gezielter und leichter ansprechen zu können. In diesem Zusammenhang sollen nicht mehr nur seine Bedürfnisse im Vordergrund stehen, sondern auch der Mensch und dessen Persönlichkeit selbst. Die geschäftliche Verbindung muss auf diese Art und Weise vertieft und vereinfacht werden, um den Kunden leichter an Veränderungen, aber auch die passenden Produkte heranführen zu können.