Seite wählen

Google Top Platzierung

Die Google Top Platzierung entsteht auf Basis des Rankings, das die Suchmaschine für die weltweit im Netz befindlichen Websites vornimmt. Sie ist eng mit der sogenannten SEO-Optimierung oder Suchmaschinenoptimierung verknüpft. Unter SE (Search Engine Optimization) versteht man Maßnahmen, mit denen Betreiber einer Website versuchen, ihren Internetauftritt ganz weit vorne unter den Google-Suchergebnissen zu platzieren, um Kunden und Interessenten auf sich aufmerksam zu machen. Als Google Top Platzierung verstehen manche dabei den Spitzenrang unter den Suchergebnissen, andere sind mit einer Listung auf Seite 1 der Suchergebnisse zufrieden. Auf Seite 2 im Ranking gelistet zu sein, genügt oft nicht, da Kunden Seite 2 oft nicht mehr anklicken, wenn sie auf Seite 1 fündig geworden sind.

SEO ist deshalb erfolgreich, weil Google sein Ranking nach bestimmten, fest definierten Kriterien vornimmt. Keywords, Links und Backlinks, Videos und Grafiken gehören dazu ebenso wie Verweildauer von Usern auf einer Seite. SEO und die daraus resultierende Platzierung hat aber viel mit der Benutzerferundlichkeit und Attraktivität einer Seite für die Besucher zu tun. Diesen Komfort belohnt Google mit seinem Ranking. Die Google Top Platzierung bedeutet also nicht nur, dass eine Seite geschickt mit Schlüsselwörtern auf Seite 1 der Suchmaschinenergebnisse manövriert wurde, sondern oft hohen Mehrwert für alle, die dort Informationen suchen.