Seite auswählen

Die Adwords Alternative

Die Google Adwords Alternative und das Microsoft adCenter bilden die sogenannten „Tier-One-basierten PPC-Netzwerke“, bei denen Adwords dominiert. Darunter befinden sich die sogenannten „Tier-Two-Netzwerke“, auch als Adwords Alternative bekannt. Bei ihnen handelt es sich um kleinere und häufig auf Nischen basierende Werbenetzwerke, die Keyword- oder kontextbezogene Werbung mit „Preis-pro-Klick“ (Cost-per-Click – CPC) oder dem „Cost-per-Action-Gebotsmodell“ (Cost-per-Action – CPA) kombinieren. Die Adwords Alternative ist abhängig von den Werbezielen des Anwenders und kann bei einigen dieser Netzwerke in einer zweiten Ebene des Advertisings in Betracht gezogen werden. Jeder ernsthafte Online-Vermarkter sollte wissen, welches für ihn die bessere Alternative ist und welche Vorteile sie hat, um sie in Betracht zu ziehen. Ein Unternehmen muss sich zwischen diesen entscheiden, will es seine Reichweite im Online-Marketing erweitern.

Alternative Werbenetzwerke

Zunächst sollte sich der Interessent Netzwerke der zweiten Ebene ansehen, die er als Alternativen oder Ergänzungen zu Adwords in Betracht ziehen will. Dies ist bei Weitem keine komplette Liste, enthält aber einige der Tier-2-Netzwerke, die der Anwender berücksichtigen sollte. Alle dienen den „auktionsbasierte Self-Service-Netzwerken“ und richten sich in erster Linie an englischsprachige Märkte. Werbetreibenden hier zahlen pro Klick. Gebote werden für jedes erfolgreich gesponserte Placement ausgezahlt an ihn ausgezahlt.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen