Seite auswählen

E-Book Digitale Transformation 

In diesem E-Book erfahren Sie, warum in erfolgreichen Unternehmen immer mehr Prozesse, die bislang eine große Aufwendung für die Mitarbeiter darstellten, digitalisiert werden, warum Mitarbeiter in Schulungen auf die Digitale Transformation im Unternehmen vorbereitet werden, und welche Vorteile das bringt.

Es werden hier die einzelnen Schritten erklärt, womit Sie sich zu befassen haben, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen auch Teil der Digitalen Transformation werden möchten.  

Vorteile der Digitalen Transformation

– Bessere Kundenbindung: wichtige Kundenfragen werden schnell per Skype, E-Mail, WhatsApp oder mit moderner Homepage beantwortet. 

– Erweiterung der Zielgruppen: Unternehmen können vielfach Ihre Produkte  auch national oder international anzubieten.

– Besseres Kundenerlebnis: engere Kommunikation mit dem Kunden für die weitere Kundenbindung, Kundenbetreuung

– Automatisierung von Vertriebsprozessen, die bislang analog abliefen: schnelle Reaktionsmöglichkeiten, automatisches Angebotsnachfassen, bessere Kundengewinnung, automatische Kundenberatung.

Wir möchten Ihnen mit diesem E-Book aufzeigen, welche Schritte Sie in Ihrem Unternehmen umzusetzen haben, und wie Sie schon heute damit anfangen können, Ihre Prozesse zu digitalisieren.

Erfahren Sie das jetzt! 

Hier ein Auszug aus dem Inhalt des Sachbuchs:

Die fünf wichtigsten Chancen der Digitalen Transformation

1. Digitalisierung der Administration, der Buchhaltung und der Verwaltung führt dazu, dass mobile Endgeräte mit dem Firmennetz in Verbindung treten und die gespeicherten Dokumente und Daten jederzeit einsehen können und  dass wichtige Ressourcen geschont werden.

2. Umsatzerhöhung: Dies liegt vor allem daran, dass die technologischen Prozesse die bisherigen Prozesse verbessern und beschleunigen. Auf diese Weise lassen sich neue Zielgruppen erschließen und auch Randgruppen können besser angesprochen werden. 

3. Schnellere Verarbeitung von Daten: Unternehmen können ihre Entscheidungen noch besser treffen, wenn die Daten an einem Ort gebündelt und aufgerufen werden können. Während Programme sich mit der Analyse und Auswertung der Daten befasst, können Statistiken durchgeführt werden, mit denen Unternehmen einen Blick über die aktuellen Prozesse erhalten. 

4. Niedrigere Betriebskosten: Durch die Digitalisierung von gewissen Prozessen können die alltäglichen Kosten reduziert werden. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf die Verwaltung. Doch auch mit Blick auf die IT-Ausstattung kann für die Sicherheit und die einzelnen Tools einiges getan werden: Einzelne Vorgänge können schneller und sicherer bearbeitet werden. 

5. Bessere Vernetzung: die Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern läuft immer häufiger online und auf Basis von sozialen Netzwerken ab. Wichtige Daten und Dateien werden auf Online Plattformen wie Cloud, Intranet oder auf der unternehmerischen Homepage zur Verfügung gestellt. 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage für spätere Rückfragen archiviert, spätestens nach 3 Jahren gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.

 Kurzer Blick ins Buch… 

– Mithilfe der Digitalen Transformation werden wichtige Informationen gesammelt, analysiert und für zukünftige Prozesse verwendet. Für Unternehmen und Mitarbeiter stehen hier die Vorteile wie Flexibilität, Geschwindigkeit, Qualität, Kostenersparnisse sowie Sicherheit im Mittelpunkt. 

– Unternehmen sehen Chancen und Möglichkeiten darin, im Internet von ihren Kunden gefunden zu werden. Sie können mit bestehenden und zukünftigen Kunden und Geschäftspartnern in Kontakt treten. Kunden hinterlassen Daten, welche Unternehmen für sich zunutze machen können. Es findet eine Digitalisierung von Unternehmen statt.

– Aus diesem Grund werden auch intern Prozesse auf die Digitalisierung angepasst. 

– Genau wie Unternehmen passen sich auch Einzelpersonen in ihrem alltäglichen Handeln der Digitalisierung an: das automatische Ausschalten der Lichtanlage im Eigenheim, das Arbeiten per Cloud oder das Streaming von Filmen gehört zum Teil der Digitalisierung und wird von Unternehmen aufgegriffen. Es wird nach immer mehr Möglichkeiten gesucht, die Kunden mit der Digitalisierung für sich zu gewinnen.

– Wenn von der Digitalen Transformation die Rede ist, ist somit nicht der Begriff der Digitalisierung gemeint. Es handelt sich um einen Prozess, der die Digitalisierung in die unternehmerischen Prozesse integriert. Die Digitalisierung selbst beschreibt die Nutzung von Digitaltechnik und Digitalverfahren, die auf Cloud, Big Data, Internet-of-Things-Technologien und mehr beruhen. Mithilfe dieser Mittel ist es den Menschen heutzutage möglich, ihre alltäglichen Aufgaben noch schneller zu erledigen und sich mit anderen auszutauschen.

Jetzt hier kostenfrei das E-Book anfordern

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage für spätere Rückfragen archiviert, spätestens nach 3 Jahren gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen