Häufig gestellte Fragen:

Was kann Ihnen eine moderne Website oder Landingpage bringen?
Diese kann Ihnen regelmäßig neue Interessenten und Kunden bringen. Sie ist fast wie ein zusätzlicher Mitarbeiter, welcher aber nicht krank wird und keinen Urlaub benötigt.
Kann ich Ihre Kundenprojekte sehen?
Unsere Projekte sind: Backenhaus, Net Design AG, onlinetraffic24.com usw. Mehr Info finden Sie hier >
Wie funktioniert es?
1. Sie teilen uns mit, an welchen Leistungen Sie interessiert sind.

2. Prüfung Ihrer Daten im Detail.

3. Angebot erhalten.

4. Beauftragung

Warum ist der richtige Aufbau ihrer Homepage so wichtig?
Eine Firmen-Homepage ist heutzutage nichts Neues mehr und man mag meinen, dass ein Unternehmen sich bei der Erstellung den tiefliegenden Grundlagen von Webdesign und Homepage-Erstellung bewusst ist. Doch immer öfters zeigen die Unternehmensseiten von kleinen und mittelständischen Unternehmen, dass es hier an bestimmten Dingen mangelt. Besucher suchen vergeblich nach Produkten oder Informationen und verlassen die Seite schneller als es den Unternehmen lieb ist.
Kann man ein kostenfreies Angebot anfordern?
Füllen Sie bitte den Fragenbogen aus, um kostenfreies Angebot zu bekommen
Was bedeutet dynamische Website?
Die dynamische Website kommuniziert mit dem Server, z.B. in Form von Online Shops, Content Management Systemen (CMS) oder Kontaktformularen. A
Welche Arten Internetseite lassen sich unter dem Begriff der Internetseite finden?
Unter dem Begriff der Internetseite lassen sich viele Arten finden, wie z.B. Homepage, Blog, Landingpage, Webseite oder Website. All diese Begrifflichkeiten haben jedoch eins gemeinsam: Es handelt sich um ein Dokument im World Wide Web, das von einem Webserver angeboten wird und mithilfe der URL von Internetnutzern abgerufen werden kann. Häufig wird auch von der HTML-Seite gesprochen.
Was bedeutet Homepage?
Für die Webpräsenz eines Unternehmens oder einer Person wird meist das Wort „Homepage“ verwendet. Im übertragenen Sinne handelt es sich dabei um die Startseite und den zentralen Kern des Internetauftritts.
Was bedeutet der Begriff "Website"?
Mit der Website wird einem Auftritt im Internet gleichgesetzt und kann daher mit „Internetauftritt“ übersetzt werden. Im Deutschen wird die Website jedoch auch gerne mit „Webseite“ übersetzt. Dieser Begriff stimmt so aber nicht. Denn die Webseite entspricht lediglich einer einzelnen Seite im Internet bzw. ein einzelnes Dokument innerhalb der Website. Man müsste demnach eher von einer „Webpage“ sprechen.
Wozu braucht man einen Blog?
Mit einem Blog werden aktuelle Nachrichten, Beiträge und Neuigkeiten verfasst, die von Nutzern gelesen werden können. Es geht darum, potentielle und bestehende Kunden über aktuelle Neuigkeiten zu Produkten und News zum Unternehmen zu informieren.
Wie erzielt man die Senkung der Kosten?
Die Erstellung einer Homepage muss jedoch nicht teuer sein! Am besten sollten sich Unternehmen gleich mehrere Webangebote zeigen lassen und diese miteinander vergleichen. Webangebote gelten als besonders hilfreich, wenn sie neben der Homepage Erstellung auch das passende Webdesign mit einbringen und sich um das Online Marketing kümmern.
Wie sollte die Webseite aufgebaut sein?
Damit die Kunden einen guten Eindruck von Ihrem Unternehmen erhalten, sollten Sie die Startseite als das Schaufenster Ihres Unternehmens betrachten. Entsprechende Menüpunkte machen auf die Inhalte der Seiten aufmerksam. Mehr Info bitte hier:
Welche Bestandteile der Homepage gibt es?
1. Vorstellung von Leistungen und Produkten.

2. Kontaktmöglichkeiten.

3. Unternehmens-Blog.

4. FAQs (häufig gestellte Fragen)

Worauf kommt es vor der Erstellung der Webpräsenz an?
1. Ziel der Webseite festlegen.

2. Zielgruppe bestimmen.

3. Das passende Web-Format.

4. Bestimmen Sie das Webdesign.

5. Die richtige Struktur.

6. Die Webseite bekanntmachen

Wozu überhaupt braucht man eine Internetwebseite?
Die Online Kommunikation ist heutzutage wichtiger als je zuvor. Genau aus diesem Grund sollten sich Unternehmen online präsentieren. Während sich viele Unternehmen zwar bereits genau auf diesen Punkt konzentrieren, werden dabei häufig andere Marketingmaßnahmen vergessen. Denn es ist auch wichtig, sich richtig zu platzieren und eine gewisse Wirkung auf seine Kunden zu haben.
Welches strategische Ziel steckt hinter Ihrer Website?
Diese Frage sollten Sie sich im Vorfeld beantworten: welches strategische Ziel steckt hinter der Absicht eine Webseite zu erstellen oder zu platzieren. Wollen Sie einen zusätzlichen Vertriebskanal? Möchten Sie interne Abläufe vereinfachen? Möchten Sie eine Visitenkarte oder was ist das Ziel Ihrer Webseite?
Was ist bei Suchmaschinenoptimierung einer Webseite wichtig?
Wenn von Suchmaschinenoptimierung oder Suchmaschinenmarketing gesprochen wird, dann ist gemeint: „Bringen Sie meine Webseite bei Google oder Bing auf die vorderen Ränge“. Sprich: es wird ein verbessertes Ranking im organischen (nicht werblichen) Bereich der Webseite gewünscht. Die Faktoren welche alle relevant sind, sind einerseits eines der bestgehütesten Geheiminsse der Suchmaschinen. Manches wird seitens Google z.B. angedeutet und die Riege der Suchmaschinenoptimierer „deutet“ dies dann. Es gibt aber einige Faktoren die Relevant und Bekannt sind: z.B. die Dinge wie Backlinks, Verlinkungen (externe und interne) der Webseite, Keyword-Dichte und natürlich Aufbau der Inhalte und auch der tatsächliche Content einer Webseite
Worauf ist es zu achten bei der Optimierung der Webseite?
Es gibt sehr viele Faktoren. Wir legen bei unserer Arbeit das Hauptaugenmerk auf: technische Analyse der Webseite (wie kann der Google Bot Ihre Webseite lesen), Backlinks und Erreichbarkeit des relevanten Inhaltes für den Google Bot
Wie kann man mehr Besucher für die Webseite gewinnen?
Es gibt unzählige Möglichkeiten für die Besuchergewinnung. Social Media, SEO, E-Mail Marketing (alles verlinken Oksana) usw.
Welche Maßnahmen soll man treffen, damit potentielle Kunden schneller zu meiner Webseite gelangen?
Zunächst sollten Sie eine strategische Abklärung machen, wie Sie Ihre Webseite positionieren, wer sind Ihre (potentiellen) Kunden und dann erst kann mit dem Traffic-Aufbau gestartet werden
Reicht es bei der Webanalyse aus, sich auf die Anzahl der monatlichen Besucher zu verlassen?
Die reine Anzahl an Besuchern sagt nichts aus. Ausserdem sind viele Trackingtools auch nicht 100% aussagekräftig. z.B. wenn innerhalb einer kurzen Zeit User von ein und dem selben Portal kommen, wird die IP Adresse dieses Portals als „Besucher“ angezeigt. Wenn viele User gleichzeitig kommen, dann ist für das Tool dies immer noch der selbe User (faktisch sind es aber mehrere separate User)
Wozu "braucht" man die Eintragung der Webseite in die verschiedenen Portale und Verzeichnisse?
Für Google ist es wichtig, dass Ihre Webseite in verschiedenen Portalen und Verzeichnissen auch hinterlegt ist. Je hochwertiger das Portal oder Verzeichnis, desto relevanter für Google.
Welche Social-Media-Kanäle sind am besten zu nutzen?
Es hängt von Ihrer Zielgruppe ab. Xing, Linkedin und Facebook sind vermutlich am wichtigsten (generell gesprochen)
Welche optische Faktoren beeinflussen den Erfolg einer Webseite?

Die Optik einer Webseite hat eine Relevanz für die Besucherführung. Dennoch ist zu sagen, dass eine Webseite mit tollem Inhalt durchaus auch als „besser“ angesehen werden kann von den Usern.

Gibt es eine Sitemap?

Wir empfehlen eine Google-Sitemap einzurichten!

Sind Redirects eingerichtet von alten Unterseiten auf neue?

Wenn Sie eine alte Webseite haben und dort Seiten bereits Google indexiert sind, empfiehlt sich das.

Werden Newsletter-Daten nur mit dem Double-Opt-In erhoben?

Über die Tools welche wir empfehlen ist dies der Fall. Ja.

Kann kein (schadhafter) Code in ein Formularfeld eingegeben werden?

Nein, wir setzen entsprechende Filter ein, damit dies nicht an Sie übermittelt wird.

Gibt es einen Hinweis zum Umgang mit den Daten/Datenschutz?

Ja, wir hinterlegen und erstellen gerne für Sie die Datenschutz-Angaben die auf Ihrer Seite nötig sind.

Sind bei einem Shop die Zahlungsvarianten und die Versandkosten gut ersichtlich?

Wir empfehlen die Abwicklung über Digistore24 – https://www.digistore24.com/signup/20853

Sind die sozialen Netzwerke verlinkt?

Wenn Sie Ihre Webseite mit den sozialen Netzwerken wie Xing, Linkedin, Facebook oder Twitter verbinden möchten, dann ist das natürlich möglich!

Kann der Besucher die Inhalte einfach in den sozialen Netzwerken teilen (Share- & Like-Buttons)? Sind diese Tools dann aber datenschutzkonform?

Es gibt dafür datenschutzkonforme Share-Tools.

Müssen die Bildquellen angegeben werden?

Ja, das ist Pflicht.

Wer ist der Ansprechpartner während des Projekts?

Ihr Ansprechpartner wird über die Laufzeit des Projektes zu 99% immer der gleiche sein, derjenige, welcher die Grundstruktur Ihres Projektes mit Ihnen abgestimmt hat.

Sind Impressum und Datenschutzerklärung von ALLEN Seiten aus erreichbar?

Ja, das ist Pflicht und wird über die Navigation entsprechend gelöst.

Ist schon eine Domain und Webspace vorhanden?

Das hängt davon ab ob Sie das schon haben. Ansonsten kümmern wir uns gerne darum für Sie.

Ist eventuell schon eine Website vorhanden?

Abhängig davon was schon existiert macht es Sinn entweder eine neue Seite zu erstellen oder Weiterentwicklung an der bestehenden Seite vorzunehmen.

Wer soll die fertige Website auf dem Webspace „installieren“?

Wir übernehmen dies selbstverständlich gerne für Sie!

Was sind Ihre Zielsetzung / Erwartung an Ihre Website?

Gerne stimmen wir uns mit Ihnen hierzu ab, was Sie mit Ihrer Homepage erreichen wollen.

Wie viel kostet eine Website?
Sie kostet meist weniger als Sie danken. Mehr Info hier.
Wie kann man die Webseite optimieren, sodass Kunden den Weg zu Ihnen leichter finden?
Mit SEO kann man die Webseite so optimieren, sodass Kunden den Weg zu Ihnen leichter finden
Warum ist die Präsentation auf ihrer Webseite wichtig?
Die Präsentation auf ihrer Webseite ist ausschlaggebend für den Verkauf Ihrer Produkte und sollte daher nicht unbeachtet bleiben. Indem Sie online per Webangebote auf sich aufmerksam machen, steigen nicht nur Ihre Umsatzzahlen. Auch können Sie sich gezielt vom Wettbewerb abheben.
Welche Arten von Internetseiten gibt es?
Beim Erstellen von Websites wird zwischen der statischen und dynamischen Website unterschieden.
Was bedeutet statische Website?
Die Inhalte der statischen Seite sind fest und werden nicht verändert. Auf diese Weise kann ein schnellerer Zugriff gewährleistet werden und der Server benötigt keine großen technischen Anforderungen.
Welche Arten von Blogs gibt es?
Es gibt verschiedene Arten von Blogs, wie den persönlichen Blog, einem Travel Blog oder Corporate Blog. Besonders der Corporate Blog wurde in den letzten Jahren vermehrt auf den Websites von Unternehmen integriert.
Was sind die Vorteile der Webpräsenz für Unternehmen?
Die Vorteile für Unternehmen sind einmalig, da jeder Nutzer sich innerhalb von wenigen Minuten ein Bild über das Übernehmen und seinen Produkten bzw. Dienstleistungen machen kann. Während die Startseite als Schaufenster gesehen wird, können Produkte auf den einzelnen Webseiten und Unterseiten aufgerufen werden.
Wie kann man mit der Webpräsenz den Umsatz erhöhen?
Damit ein Unternehmen bestehen kann, müssen die Umsätze stimmen. Kommt es zu einem Einbruch der Umsätze, kann das Unternehmen weder die Gehälter seiner Mitarbeiter zahlen noch in die Entwicklung neuer Produkte gehen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass stetig neuer Umsatz generiert wird. Dieser kann mithilfe einer Website erhöht werden. Indem Sie Ihr Unternehmen im Internet präsentieren, erreichen Sie online Kundenkreise, die Sie offline eventuell nicht erreicht hätten.
Wie gewinnt man höhere Kundenbindung?
Durch die Präsentation Ihrer Leistungen auf den Webseiten können Sie mit Ihren Kunden kommunizieren, wie Sie es für richtig halten. Der Kunde erhält bereits vor dem ersten persönlichen Gespräch ein Bild von Ihren Leistungen und vom Unternehmen selbst. Auch wird die Unternehmensseite gerne dazu genutzt, Teams und Abteilungen vorzustellen. Damit erhalten potentielle Kunden ein noch besseres Bild.
Wie kann man Bekanntheit von Produkten und Dienstleistungen steigern?
Indem mehr Besucher auf Ihre Website finden, machen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen bekannter. Nutzen Sie hierzu verschiedene Online Marketing Tools wie die Suchmaschinenoptimierung (SEO), Werbebanner Werbung oder das E-Mail-Marketing. Befüllen Sie Ihre Webpages mit wertvollem Content und lassen Sie den Bekanntheitsgrad von Produkten und Dienstleistungen automatisch steigen.
Was macht eine gute Webseiten-Analyse aus?
Damit Sie Ihr Onlineprojekt und den Webauftritt erfolgreich umsetzen können, sollten Sie sich mit den einzelnen Schritten zum Ziel beschäftigen. Neben der Konzeption, Entwicklung und Durchführung gehört auch die Analyse. Damit Sie Ihre Internetseite also gezielt optimieren können, sollten Sie eine klare Analyse durchführen.
Warum ist die technische Umsetzung der Webseite auch wichtig?
Wer sich über den Nutzen von seinem Webauftritt bewusst ist und eine klare Strategie hat, sollte sich auch um das technische Umfeld bemühen. Damit die Technik stimmt, sollten sich Unternehmen nach einer einwandfreien Handhabung umsehen. So lässt sich die Website auch von allen Web-Browsern und mobilen Endgeräten aufrufen.
Worauf soll bei der Analyse der Website der Fokus gerichtet sein?
Bei der Analyse der Website sollte stets der Fokus auf die Besucherzahlen und Verkäufe gerichtet sein.
Warum sind Optik und Layout der Webseite wichtig?
Die Nutzer wollen es so übersichtlich wie möglich haben und Sie sollten daher dafür sorgen, dass Sie Ihre Seite möglichst strukturiert aufgestellt haben. Je professioneller Optik und Layout, umso professioneller wirkt Ihr Unternehmen auch für die Webseitenbesucher.
Wie können der Erfolg in Google sowie die aktuellen Besucherzahlen noch weiter steigen?
Wenn Sie die Platzierungen in Google verbessern und sich Ihre Position von Seite 25 z.B. auf Seite 1 bei Google verändert hat, dann hat dies in der Regel direkten Einfluss auch auf Ihre Besuchergewinnung. Je besser platziert Sie sind, desto mehr Besucher auf Ihre Webseite, desto mehr Interessenten und bei entsprechender Conversion auch mehr Umsatz
Wie kann der Internetauftritt somit der Kundengewinnung und Pflege bestehender Kunden dienen?
Es gibt neben der klassischen Webseite als Vistitenkarte bis zur Online-Verkaufspräsenz viele Einsatz-und Anwendungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich hierzu von uns individuell beraten!
Warum stellt die Webseite die Basis für alle Maßnahmen im Online Marketing dar?
Weil die Internetseite ist der Einstieg in den Kundendialog. Es ist quasi Ihr Verkaufsprospekt.
Was bedeutet eine gelungene Positionierung der Webseite?
Aus unserer Sicht ist die Positionierung Ihrer Webseite im Internet gelungen, wenn Sie innerhalb Google und/oder Bing auf den vorderen Plätzen erscheinen, aber auch wenn Ihre Webseite das kommuniziert, was Sie zum Ausdruck bringen möchten
Ist ein erfolgreicher Internetauftritt nur für B2B oder auch für B2C Business wichtig?
Das Internet als zusätzlichen Vertriebskanal kann für B2B oder auch für B2B interessant sein
Wie kann man den Erfolg in Google sowie die aktuellen Besucherzahlen noch weiter steigen?
Es gibt sehr viele Massnahmen die relevant sind um mehr Traffic (Besucher) auf Ihre Webseite zu bekommen. SEO ist eine wichtige Massnahme davon.
Warum ist die Dialogmöglichkeit des Kunden mit dem Betreiber wo wichtig?
Damit Sie mit einem anonymen Besucher den Kontakt aufnehmen können, sollten Sie versuchen diesen in einen Dialog zu bekommen.
Ist die mobile Version Ihrer Webseite auch wichtig?
Mobile Ansicht ist mittlerweile fast schon wichter als Desktop Ansicht. Es gibt die Aussagen: „Mobile First“, zwischenzeitlich mehren sich die Aussagen die lauten: „Mobile Only“
Welche Erfahrung hat Nabenhauer Consulting in der Webanalyse?
Wir analysieren täglich dutzende Webseiten und haben in den letzten 10 Jahren eine unzählige Anzahl von Webseiten begutachtet, analysiert, beraten und optimiert
Gibt es auf jeder Seite mindestens eine H1-Überschrift?

Ja, wir achten auf solche Dinge, damit Google Ihre Seite gut kategoriesieren kann.

Kann Google die Seite indizieren?

Ja, wir werden Ihre Seite so aufbauen, dass Google Ihre Seite gut indezieren kann.

Liegt der Schwerpunkt bei jeder Unterseite auf jeweils einem festgelegten Suchbegriff?

Das hängt von den Inhalten ab.

Kommt der Suchbegriff in der Hauptüberschrift, im ersten Abschnitt und in Bildnamen und -beschreibungen vor?

Kommt der Suchbegriff in der Hauptüberschrift, im ersten Abschnitt und in Bildnamen und -beschreibungen vor?

Gibt es für jede Unterseite einen einzigartigen Titel?

Ja, so handhaben wir das.

Gibt es für jede Unterseite einen einzigartigen Beschreibungstext?

Ja, wir hinterlegen das in Ihrer Webseite so.

Haben Bilder einen eindeutigen Dateinamen (evtl. mit Suchbegriff)?

Ja, beim Upload der Bilder achten wir darauf.

Haben Bilder einen alternativen Text?

Ja, dies ist meistens problemlos möglich.

Ist eine Analyse-Tool eingerichtet (z.B. Google Analytics, Piwik)?

Auf Wunsch hinterlegen wir dies gerne für Sie

Ist eine eigene Fehlerseite (404) definiert?

Ja, das machen wir standardmässig.

Wenn Cookies gesetzt werden: gibt es einen Cookie-Hinweis?

Ja, das binden wir für Sie ein

Wann und wie ist der Ansprechpartner am besten zu erreichen?

Die Erreichbarkeiten stimmen wir gemeinsam mit Ihnen ab.

Wann soll das Projekt fertiggestellt sein?

Die Meilensteine und Zeitplanung stimmen wir gemeinsam mit Ihnen ab.

Welches Budget ist für das Projekt eingeplant?

Ihr Budget stimmen wir zu Beginn des Projektes mit Ihnen gerne ab.

Ist eine spätere Pflege erwünscht (Updates, Backups, Inhalte)?

Gerne übernehmen wir für Sie die Wartung (also die regelmässigen Sicherheitsupdates), Backup (regelmässigen, tagesaktuellen Datensicherungen) und auch Erweiterung und Ergänzung Ihrer Inhalte auf der Webseite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen